Verkehr

Seit meiner Dissertation fasziniert mich die Verkehrsplanung, so dass ich immer wieder Projekte unterschiedlicher Themen bearbeite: Datenmodelle zum Verkehrsnetz, dynamische Verkehrsumlegungen, Bewertungen der Stadtverträglichkeit, Lärmminderung, Luftreinhaltung…

Ich habe ein innovatives Modell entworfen, das die Verkehrsströme einmalig und modiübergreifend auf die Netze umlegen kann. Die Schlüssel sind: ein (!) Verkehrsnetzmodell und Methoden der Systemanalyse.

Ganz aktuell arbeite ich im Forschungsprojekt Cartox2 an der Erstellung von Diensten mit Geodaten und Messwerten für das automatisierte Fahren mit.